Cookie-Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
Essenzielle Cookies
- Session cookies
- Login cookies
Performance Cookies
- Google Analytics
Funktionelle Cookies
- Google Maps
- YouTube
- reCAPTCHA
Targeting Cookies
- Facebook Pixel

Dachbegrünung

Ein Stück Natur auf Ihrem Dach.


Intensiv und extensiv begrünte Dächer bieten unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten. Für die Anlage eines Gründaches sind bauliche Voraussetzungen zu beachten. Auch der erwartete Pflegeaufwand kann Ihnen helfen sich zu entscheiden, welche Dachbegrünung sich für Ihre Ansprüche am besten eignet.

Ganz richtig im Oberstübchen

Intensive Dachbegrünung

Intensiv begrünte Dächer sind wie Gärten nutzbar. Die Bepflanzung erfolgt mit Rasen, Stauden oder Gehölzen. Dies führt zu einer starken statischen Mehrbelastung. Die regelmäßige Pflege und Bewässerung muss bei dieser Form der Dachbegrünung eingeplant werden. Zwischen der extensiven und intensiven Begrünung gibt es eine Reihe von Zwischenstufen, was Aufbau, Vegetation und Pflegeaufwand betrifft. Eine Dachabdichtung ist in jedem Fall erforderlich!

 

Jetzt anfragen

Eine Wohlfühloase für Biene Maja

Extensive Dachbegrünung

Extensiv begrünte Dächer können zwar von Menschen nicht direkt genutzt werden, schaffen aber wertvollen Lebensraum für die Pflanzen- und Tierwelt und einen optischen Blickfang. Die Substratschicht ist nur ca. 15 cm dick und mit anspruchslosen, niedrigen Pflanzen bewachsen, die resistent gegen Kälte und Wärme sind. Aufgrund des geringen zusätzlichen Gewichtes kann eine extensive Dachbegrünung nahezu auf jedem Dach aufgebracht werden, ohne einen statischen Mehraufwand betreiben zu müssen.

 

Jetzt anfragen

Die verlängerte Lebensdauer des Daches, die Energieersparnis und die erhöhte Wohnqualität machen die Dachbegrünung zu einer immer beliebteren Alternative.

Klaus Hennerbichler jun.

Sind Sie bereit Ihren Garten neu zu beleben?

Wir agieren österreichweit